Verein Safe Climate - Herzlich Willkommen!

Hier ensteht die Webseite des Vereins Safe Climate. Vorab nur einige wichtige Informationen.

Spenden bitte an:
Safe Climate
8180 Bülach
Postkonto 85-508963-2
IBAN CH78 0900 0000 8550 8963 2

Kontakt: admin@safeclimate.ch

Wichtige Links
Carbondowntozero.org!
Zukunft statt Kohle
Klimaatelier
Die Klima-Allianz

Auszug aus unseren Vereinsstatuten:

Name

Unter der Bezeichnung "Safe Climate" besteht ein Verein im Sinne von Art. 60-79 ZGB. Der Sitz des Vereins ist die Wohngemeinde der Präsidentin oder des Präsidenten.

Ziel

Ziel des Vereins ist der Schutz der Natur. Diese beinhaltet den konkreten Schutz, bzw. die Minderung, Vermeidung oder Rückgängigmachung vor menschlich verursachtem Klimawandel. Erreicht werden soll dies durch politischen Wandel, d.h. durch die Veränderung von allgemeinen, verbindlichen Regeln und gesetzlichen Bestimmungen.

Zweck, Mittel und Vorgehen

Zur Verfolgung seines Ziels unterstützt der Verein politische Aktivitäten (Kampagnen, Aktionen), sowie Personen oder Institutionen, die das Vereinsziel verfolgen. Er kann ausserdem Dritte unterstützen, die anderen die Verfolgung des Vereinsziels ermöglichen. Besonders unterstützt er Personen, die ausserhalb der staatlich etablierten politischen Institutionen agieren, namentlich solche, die einen gesellschaftspolitischen Wandel mittels Bewusstseinsbildung über Probleme oder Lösungen herbeiführen wollen. Der Verein nimmt Zuwendungen und Garantien aller Art, und Mitgliederbeiträge ein. Er ist jedoch immer frei, einzelne Zuwendungen abzulehnen oder zurückzuweisen. Die freien flüssigen Mittel werden seinem Ziel und Zweck entsprechend eingesetzt. Der Verein verwaltet die Mittel sorgfältig oder überweist sie ganz oder teilweise an Personen oder Institutionen, die das unter Art. 2 aufgeführte Ziel besser verfolgen. Eine Unterstützung kann durch finanzielle Zuwendungen oder durch die Übernahme von Kosten erfolgen: Der Verein überträgt Mittel für bestimmte Projekte (Aktionen, Kampagnen, etc.) oder für Personen in der Regel nur an Privatpersonen. Mittel für Projekte und Personen können an andere Institutionen, namentlich an Stiftungen übertragen werden, wenn die Verwendung der Mittel im Sinne des Vereins erfolgt. Die Übertragung an Vereine oder an Unternehmen ist in diesem Fall ausgeschlossen. (Die Übertragung von Mitteln an mehrere Personen für z. B. dieselbe Aktion ist möglich.). Die eingenommenen Mittel werden so angelegt, dass sie ausreichend liquid sind. Die Anlage in Aktien oder Staatsanleihen ist ausgeschlossen. Die Übernahme und Verwaltung von Aktien etc. aus Zuwendungen ist zulässig. Das Vermögen muss unter dem Gesichtspunkt des ökologischen und sozial verantwortlichen Investments (ethisches Investment) verwaltet werden.

Einschränkung und Gemeinnützigkeit

Der Verein verfolgt keine kommerziellen Ziele. Die Mitglieder leisten Vereinsarbeit ehrenamtlich. Die materielle Unterstützung von Vereinsmitgliedern ist ausgeschlossen.